Katzen in der Schweiz


Joga und Hummel, zwei die sich mögen und Sie sicherlich bald auch! Anfragen sind pausiert!



Wir können nicht genau sagen, ob Hummel und Joga Geschwister sind. Wir vermuten es jedoch stark. Sie wurden zusammen in einem Park in Mallorca nach Futter bettelnd gefunden.

 

Besser hätte der ausgewählte Name zu dem Pärchen nicht passen können. Hummel ist stehts am herum düsen, am Toben und am Spielen. Sie muss auch Ihr Tun mit einem Miau kommentieren. Mit Hummel wird es nicht langweilig. Joga ist hingegen der Ruhigere. Er betreibt, fast wie es der Name sagt Yoga. Er beobachtet zuerst lieber das Umfeld.

 

Beide Katzen sind jedoch sozial und sehr verschmust. Sie gehen mit ihren Artgenossen und mit sich selber sehr liebevoll um.

 

Die Zwei suchen ein sicheres Zuhause, dass sich an einer verkehrsarmen Lage befindet. Nach der Eingewöhnungszeit möchten die Fellnasen gerne ihre Umgebung ohne Gefahren erkundigen.

 

Wer möchte dem tollen Pärchen ein liebevolles Zuhause anbieten. Kontaktformular

 

Hummel und Joga sind  ist kastriert, gechippt, geimpft und kerngesund. Der Tierschutzbeitrag ist Fr. 330.- pro Katze.

Sie sind ca. im Frühling 2020 geboren.

 


Pepper das verspielte junge Katzenmädchen auf Spielplatz suche, VERMITTELT!



Neuer Spielplatz gesucht

 

Pepper, 6 Monate alt, bildhübsch und mit aussergewöhnlicher Fellzeichnung sucht neuen Spielplatz, gerne mit bereits vorhandenem Spielpartner. Falls es noch keinen geben sollte, dann suchen wir gerne auch einen.

 

Dieses sehr menschenbezogene Katzenmädchen ist sehr aktiv und verspielt. Sie liebt es aber auch sehr, zu kuscheln und verteilt auch gerne Küsschen. In ihrem derzeitigen Pflegezuhause hat sie sich an die anderen Katzen gewöhnt, aber am liebsten hat sie andere aktive junge Katzen, mit denen sie viel unternehmen und spielen kann. Langeweiler mag sie nicht so gerne. Auch mit dem kleinen Hund, der dort lebt, kommt sie gut klar. Allerdings macht sie sich auch immer einen Spass, ihm im richtigen Augenblick seine Leckerlis zu stibitzen. Auch als Model ist sie gut geeignet, denn sie hat immer die richtige Pose drauf...

 

Welche aktive Familie braucht noch Unterhaltung und bietet einen sicheren Spielplatz für dieses aufgeweckte Katzenmädchen? Sie würde sich auch sehr über einen gesicherten Balkon oder Garten freuen.

 

Kontaktformular

 

Pepper ist kastriert, gechippt, geimpft und kerngesund. Der Tierschutzbeitrag ist Fr. 330.-

 


Das fidele Dreamteam Lusi und Mia benötigen ein neues Zuhause, VERMITTELT!




 

Lusi und Mia haben sich in ihrer ersten Pflegestelle in Mazedonien kennen gelernt.

 

Lusi hatte zuerst eine liebe Familie. Mit zwei kleinen Kindern und einer Mutter, durfte Lusi ihr Katzenleben als Wohnungskatze geniessen. Nach einem längeren Zeitraum hatte die Katzenbesitzerin den Eindruck ihr Sohn reagiere auf die Katze allergisch. So wurde sie als Verzichtskatze abgegeben.

 

Die Abgabe von Mia war garnicht offiziell. Sie wurde einfach vor der Wohnung einer Tierschützerin deponiert, in der Hoffnung die wird dann schon schauen. Bei Mia wird vermutet, dass sie eine Waldkatze ist, das heisst, dass sie oder ihre Vorfahren sicherlich im Wald gelebt haben.

 

Die zwei Katzen sind nun unzertrennlich geworden, und damit ihnen nicht wieder der Boden unter den Pfoten weggezogen wird, möchten wir die Zwei gemeinsam vermitteln.

 

Mia ist am 12.05. 2020 in Mazedonien geboren. Sie hat ein schwarz getigertes Fell. Ihr Schwanz ist sehr buschig, wie bei einer Langhaar Katze.

 

Lusi ist am 10.07. 2019 in Mazedonien geboren. Ihr Fell ist weiss mit Tricolor Flecken, Abzeichen.

 

In der Pflegestelle in BL sind die zwei umgänglich. Natürlich brauchen sie Zeit, um zuerst an einem neuem Ort Vertrauen zu bekommen bevor sie ihre Zuneigung mit Geschnurre und Geschmuse an uns weitergeben.

 

Wer möchte den Beiden den verdienten Lebensplatz geben.

Kontaktformular

 

Sie sind beide gechippt, kastriert, geimpft und getestet. Der Tierschutzbeitrag ist für Beide Fr. 660.-